Ohneee, ich mag doch keinen Aprilschneee!

Aprilschnee bringt Gras und Klee“ , heißt es ja so schön. Aber  nachdem ich mich gerade doch noch so über die wunderbaren Alpen-Krokusse gefreut hatte und letzten Sonntag auch schon die ersten himmelblauen Schusternagerl entdeckt hatte  bin ich von der dicken Schneedecke in meinem Garten alles andere als begeistert. Auch wenn Aprilschnee aus rein gärtnerischer Sicht ein erfolgreiches Jahr verspricht. Ich glaub halte ich mich dann doch lieber an die zweite Aprilschnee-Weisheit:

Auf Aprilflöckchen folgen Maiglöckchen!“

Auf die freu ich mich nämlich wirklich. Und grasgrün, wie schon beim Gras-und-Klee-Spruch versprochen, ist es dann ja schließlich auch 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Themen in unserem Blog: