Nachlese „BR Heimat, Habe die Ehre! – Herbstvorräte“ vom 10. 11.2020:
Podcast und Lieblingsrezepte.
Anders als unsere steinzeitlichen Vorfahren brauchen wir in Zeiten ganzjähriger Supermarktversorgung mit frischen Lebensmitteln keine ausgeklügelte Vorratshaltung mehr. Eigentlich. Wer aber einmal entdeckt hat, wieviel Freude es macht, sich ganz unabhängig aus einem selbst eingemachten Vorrat versorgen zu können und auch nicht jeden Tag einkaufen gehen zu müssen, wird darauf nicht mehr verzichten wollen.“

Die Sendung als Podcast zum Nachhören gibt auf den Seiten des Bayerischen Rundfunks unter https://www.br.de/radio/br-heimat/programmkalender/sendung-2851932.html – wie immer verbunden mit einem ganz sakrisch herzlichen Dank von mir an das engagierte Team der Welle BR Heimat!

Und die Lieblingsrezepte zum Nachkochen? Die findet Ihr in der neuersten Ausgabe des Newsletters ‚Vom Gletscher zum Steinkreis“!


2 comments on “Nachlese „BR Heimat, Habe die Ehre! – Herbstvorräte“ vom 10. 11.2020:
  1. gesa_m sagt:

    Danke für die tollen Rezepte, ich habe gleich gestern abend noch den Bratapfellikör angesetzt und freue mich schon darauf!

  2. Astrid sagt:

    Dann wünsche ich ein fröhliches Verkosten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Themen in unserem Blog: