Magnolienzeit
Magnolien sind die älteste Blütenpflanzen der Erde – einst knabberten mitteleuropäische Dinos an ihren schönen Blüten 🦕
Seit die Stern-Magnolie 1862 aus Japan (eigentlich wieder) nach Europa gebracht wurde, gilt sie als Symbol für Zartheit, Vergänglichkeit und Schönheit.

Pflanzt man Magnolien im Vorgarten so soll Zufriedenheit zu einem kommen, im hinteren Gartenteil soll sie sogar großen Reichtum anziehen 😃🌳
Auch wenn Holz, Rinde und Blätter leicht giftig sind, die zart duftenden Blüten sind es nicht und können so nicht nur als Frühlingshydrolate destilliert werden, sondern eignen sich auch zum feinen Aromatisieren von Reis oder sogar in Teig gebacken als Süßspeise 🧁😋
Vos allem aber verleiht die Magnolie jeden Garten aber einen wie ich finde ganz, ganz wundervollen Gründerzeit-Charme 🥰

🌳 Stern-Magnolie, Magnolia stellata
🌳 Blütezeit IV- V
🌳 Wuchshöhe 2-5 m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Themen in unserem Blog: