Kurserfahrung seit 1985: Ausbildung in Phytotherapie und Kräuterkunde

Der Volksheilkundliche Kräuterkurs in Bayern – ganz nah an der Natur
Entsprechend §20 der Bayrischen Infektionsschutzmassnahmenverordnung vom 05.03.2021 darf der „Volksheilkundliche Kräuterkurs“ in Präsenzform unterrichtet werden – selbstverständlich unter Einhaltung des Mindestabstands und eines aktuellen Hygienekonzepts bei regionalem Inzidenzwert unter 100 am Kursort.

Neuigkeiten aus dem Blog
Naturdenkmäler zum Drunterträumen
Manchmal gibt es auch Nachrichten, die einfach nur fein sind:
Magnolienzeit
Magnolien sind die älteste Blütenpflanzen der Erde – einst knabberten
Radiotipp: Wildkräuterlieblinge
Wildkräuterlieblinge am 22.04.2021 10:05 bis 12:00 Uhr im Radiotalk „Habe
Veilchenglück.
Kandierte Veilchen, Veilchenparfüms, Veilchenherzerl und nicht zuletzt die wunderbare Veilchensalbe


Kräuterkolleg für Pflanzen- und Naturwissen

Astrid Süßmuth | Vom Gletscher zum Steinkreis

 

 

Der Kräuterkolleg Astrid Süßmuth ist der Treffpunkt für alle Natur- und Kräuterinteressierten in Bayern und darüberhinaus, mit Vorträgen, Seminaren und Fortbildungen zu Kräuterwissen, Alpenflora, Naturheilkunde, Kräuterbrauchtum und natürlich mit dem originalen Volksheilkundlichen Kräuterkurs der FNL-Kräuterakademie: Kräuterheilkunde in Verbindung mit moderner Phytotherapie, Grundlagen der Botanik, viel Praxis und ganz vielen Naturerlebnissen für Laien, Interessierte und Pflanzenkenner.
Die interessanteste Anlaufstelle für Kräuterpädagogen, Kräuterausbildungen und alle interessierten an einem Kräuterkurs!