Botanische Wanderung rund ums Ettaler Manndl

Alpenflora und der älteste Klettersteig der Nordalpen, bergab ab der Laberbahn

Wir wandern auf den Spuren der ersten Bayrischen Alpinisten und entdecken typische Vertreter der Alpenflora. Die Bergsteigerin und Expertin für Alpenheilpflanzen Astrid Süßmuth zeigt die wichtigsten Heilpflanzen und erklärt Wirkungsweise und Verwendung. Außerdem erfahren wir, wo einst die berühmte Starnberger Hütte stand, bestaunen den ersten Klettersteig der Nordalpen, suchen nach einem verschwundenen See unter dem tausendjährigen Ahorn und kehren zu einer Brotzeit in die Soilaalm ein. Die Veranstaltung findet bei (fast) jedem Wetter statt.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe, Sonnenschutz, Getränke und Verpflegung

Fr. 29.06.2018, 14:00–18:00 Uhr.
Kosten: € 7,-*

MVHS | 089 / 480 06 62 39 | www.mvhs.de (Anmeldung ab Sommersemester 2018)
* Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung der Münchner Volkshochschule e.V.

Ettaler manndl 071017 (45) IMG_6630_Hirschtalsattel (26)